Thema: Frage: Phoenix Chess Systems
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 04.08.2009, 14:14
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 57
Land:
Beiträge: 2.851
Abgegebene Danke: 498
Erhielt 1.004 Danke für 670 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
3/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2851
Daumen runter AW: Phoenix Chess Systems

Hallo,


Zitieren:
Zusätzlich kann Ruud auf Wunsch Emulationen für Polgar und Glasgow installieren, wenn der User diese Computer besitzt. Allerdings nur die Emulation des Computers ohne die EPROMs. Diese muss der User per Bluetooth selbst installieren.

also ehrlich: dann hätte man besser gleich darauf verzichten sollen als es so umständlich zu machen. Bei den Lang-Programmen ging es doch auch !
Wer blockiert (Sabotiert) denn bei Polgar und Glasgow ?
Habe selber in meinem RES II keine Blue Tooth Anbindung und werde dafür auch keine 150.- € ausgeben, nur um Polgar & Glasgow EXTRA aufzuspielen.
Dann bitte alles zusammen im Paket oder gar nicht !

Otto
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)

Geändert von MaximinusThrax (05.08.2009 um 15:32 Uhr)
Mit Zitat antworten