Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 06.06.2022, 18:32
Benutzerbild von Mapi
Mapi Mapi ist offline
Schachcomputer Junkie
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: Bocholt
Alter: 57
Land:
Beiträge: 975
Abgegebene Danke: 3.635
Erhielt 1.358 Danke für 495 Beiträge
Activity Longevity
6/20 18/20
Today Beiträge
0/3 ssssss975
AW: Tasc R30 - Mephisto Genius 68030

 Zitat von Mephisto_Risc Beitrag anzeigen
Hallo Markus !

Ein interessanter Wettkampf auf Augenhöhe, die Einstellung "Normal" beim Tasc R30 hat sich eigentlich hier auch bewehrt mit einem 10 : 10, mit der Einstellung "Aktiv" ist ja der Genius 68030 mit +11 =4 -6 klar vorne gelegen, auch in meinem Wettkampf Tasc R30 V 2.5 schneidet er bisher deutlich besser ab gegen den Millenium Chess Genius Exklusive als mit dem Stil Aktiv.

Also in mir regen sich da allmählich Zweifel, ob die Einstellung "Aktiv" tatsächlich die stärkste beim Tasc R30 V 2.5 ist, die Ergebnisse sagen eigentlich etwas anderes, zumindest ist mir schon aufgefallen, dass der Tasc R30 mit der Einstellung "Normal" komplett auf diese oft sinnlosen Bauernopfer verzichtet.

Schönen Gruß
Christian
Hallo Christian,
Ich glaube, dass die Einstellung aktiv auf Turnierstufe besser zur Geltung kommt, da der Tasc in 30 min /Partie nicht richtig in die Tiefe kommt, so das
er hier nicht so ungestüm spielen sollte.

Ich werde heute Abend mal einen Wettkampf über 100 Partien R30 V2.5 normal gegen den Genius 68030 aufsetzen und wenn der beendet ist, das gleiche mit aktiv

viele Grüße
Markus
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Mapi für den nützlichen Beitrag:
Egbert (06.06.2022), Mephisto_Risc (06.06.2022), Robert (07.06.2022), Roberto (10.06.2022)