Einzelnen Beitrag anzeigen
  #13  
Alt 01.12.2004, 12:55
Benutzerbild von Supergrobi
Supergrobi Supergrobi ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Hannover
Alter: 48
Land:
Beiträge: 702
Abgegebene Danke: 277
Erhielt 435 Danke für 111 Beiträge
Activity Longevity
0/20 20/20
Today Beiträge
0/3 ssssss702
AW: Wer hat Infos zu H7000 und H8000 Prozessoren?

Guten Mittag!

Vor einer Weile habe ich mal beim Googeln rausgefunden, daß der H7000 ein RISC-Prozessor mit 32bit ist.
Der H8 ist eigentlich ein 8-Bitter, ABER: Die Variante, die im Star Diamond zum Einsatz kommt, (H8-2312 oder so ähnlich) ist deutlich besser:

Der Kern ist 16 oder 32 bit (muß ich nochmal nachschauen), und der schafft, obwohl es kein RISC-Prozessor ist, auch eine Instruktion pro Taktzyklus. D.h. bis auf den Speicherzugriff (auf den externen RAM-Speicher muß wohl mit 8bit zugegriffen werden) ist die Kiste eigentlich nicht schlechter als der H7000. (und wahrscheinlich deutlich billiger).

Sorry für meine diffusen Angaben, ich werde mich in Kürze mal hinsetzen und die Links mit den Hardwareinformationen wieder rauskramen. Jetzt muß ich leider weiterarbeiten...


Viele Grüße,
Dirk
Mit Zitat antworten