Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 18.08.2019, 12:22
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.872
Abgegebene Danke: 4.477
Erhielt 4.087 Danke für 1.905 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
18/20 13/20
Today Beiträge
2/3 sssss3872
AW: Spracklens letztes 6502 Programm

 Zitat von mclane Beitrag anzeigen
Man muss da m.e. Aufpassen weil die paar Ex Geräte alle mit fast doppelter Taktfrequenz laufen als die vorherigen excellence Geräte.

Inwieweit man da taktung und wirkliche spielstärke vergleicht sei dahingestellt.
Ich finde diese Neigung des Par Ex Doppel und einzelbauern zu kreieren sehr hässlich, das macht der excellence nicht,
das kann man auch mit keinem stellungstest messen. Diese Unterschiede finden nur in Partien statt.

Mir haben die excel Display Varianten und die Designer 2000 bei angehobener Taktfrequenz immer besser gefallen als die Designer 2100 Versionen.
Hallo Thorsten,

das Partien-Material rund um den Fidelity Avantgarde 2100/Designer 2100 ist eher begrenzt. Mit etwas Glück werde ich dies in absehbarer Zeit ändern können.

Gruß
Egbert
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
applechess (18.08.2019), mclane (18.08.2019)