Thema: Stellung: Neues von der Bug-Front ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 07.02.2014, 13:24
Benutzerbild von Paisano
Paisano Paisano ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 15.12.2004
Ort: Borken-Singlis (Hessen)
Alter: 61
Land:
Beiträge: 1.199
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 86 Danke für 42 Beiträge
Activity Longevity
1/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss1199
AW: Neues von der Bug-Front ?

 Zitat von Doubledizzy Beitrag anzeigen
Hi Leute,
mein Magellan spielt nicht Sg4.
Dazu die Frage in welchem Level soll er das bitte spielen?
In den ersten 10min (10.Hz) auf Analysestufe denkt er nicht daran - bis 8min
ist Tc4 angezeigt, nach 8min dann Sd1.

Was habt ihr für Einstellungen gewählt?
Atlanta habe ich jetzt noch nicht rausgeholt...
Meinte man hier ev. den Atlanta anstatt Magellan?

Ergänzung:
So, Atlanta ist auch getestet - der spielt auch nicht Sg4.
Die Stellung ist kontrolliert - stimmt diese Stellung hier vllt. nicht??

Gruß Tom(mi)
Hi,

... was soll ich dazu sagen, nachdem ich die Stellung nochmal mit dem Magellan getestet habe, verhält er sich genauso wie Dein Gerät und ändert sein Verhalten
auch nicht nach zig Versuchen bzw. anderen Spielstufen, ich habe dafür absolut keine Erklärung

Ich habe neulich die Stellung zuerst mit dem Milano Pro getestet und auf die Einstellung PS0 geachtet, er spielt definitiv Sg4 mit leichter Minusbewertung (-0,30 oder so) und erwartet c5.
Weil ich neugierig war, ob die anderen 32-Bit Programme (Atlanta/Magellan) auch betroffen sind, habe ich extra den Magellan rausgekramt und ihm die Stellung vorgesetzt,
und ich könnte schwören, dass er auch Sg4 gespielt hat, ich war auch noch sehr überrascht, dass er so spielt, weil mir solche Fehlzüge vom Magellan völlig fremd sind.

Aber wie gesagt, ich kann's mir nicht erklären und bleibe verwirrt zurück

Grüße
Uwe
__________________
Der nächste Satz ist eine Lüge. Der vorhergehende Satz ist wahr.
Mit Zitat antworten