Thema: Vorstellung: Roparun
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 21.12.2017, 16:41
Benutzerbild von Ruud Martin
Ruud Martin Ruud Martin ist offline
Maker of Phoenix Chess Systems
 
Registriert seit: 20.04.2005
Ort: Hoeven, Niederlande
Alter: 54
Land:
Beiträge: 454
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 307 Danke für 120 Beiträge
Activity Longevity
1/20 19/20
Today Beiträge
0/3 ssssss454
Roparun

Was ist Roparun?

Die Roparun ist ein Staffellauf von mehr als 500 km von Paris und Hamburg nach Rotterdam, wobei die Teilnehmer in Teams eine sportliche Leistung liefern, um Geld zu sammeln für krebskranke Menschen. Ein Abenteuer für‘s Leben genannt. Dies spiegelt sich in unserem Motto: "Den Tagen Leben zufügen, wenn dem Leben häufig keine Tage mehr zugefügt werden können". Der Erlös des Roparuns ist nicht der Forschung oder den medizinischen Aspekten gewidmet, aber wird verwendet für alles Mögliche, was das Leben von Krebspatienten angenehmer machen können.

Und, ich bin dieses jahr Team Kapitän von das Arlande Team #194 (25 teilnehmer gross!), die diesem 'challenge' zum erstem mal zum gutem ende bringen mochten. Im pinkstern wochenende 2018 ist es soweit.. Neben den sportlichen Anstrengungen muss man sich auch um Geld für den Zweck an sich bemühen. Teams organisieren dazu allerlei Aktionen, und bei diesem auch die frage an die schachcomputer freunden in die ganze welt.

Interessiert, dann bitte eine kleine 'Euro' beitrage. Eben die kleinste beitrage sind wichtig fur diese gute sache. Zwei moglichkeiten : via Paypal : paypal@phoenixcs.nl oder am Bank rechnung : Rabobank NL60RABO0152635459 (IBAN) oder RABONL2U (BIC), auf name Phoenix Chess Systems. Bitte vermelde ihre name beim bezahlung. Ich garantiere personlich das diese beitrage am Roparun organisation weiter gegeben werden.

Ich lass die community wissen wie es geht... Die heutige betrage am 21-12-2017 von schachcomputerfreunden ist schon 375 Euro !
Danke im voraus...

Dabei und auch wichtig, einem super Weihnachten und einem super 2018 Schachcomputer jahr..
Angehängte Grafiken
 
__________________
Grusse,
Ruud Martin
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ruud Martin für den nützlichen Beitrag:
Egbert (21.12.2017)