Thema: Turnier: ChessGenius Exclusive AREA
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #31  
Alt 08.04.2018, 12:01
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 55
Land:
Beiträge: 3.775
Abgegebene Danke: 4.330
Erhielt 3.908 Danke für 1.821 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
17/20 13/20
Today Beiträge
3/3 sssss3775
AW: ChessGenius Exclusive AREA

 Zitat von Mythbuster Beitrag anzeigen
Hallo,
na ja, man sollte bitte nicht vergessen, wie "unfair" der Vergleich eigentlich ist: Hiarcs berechnet bei 1% ca. 500 Knoten pro Sekunde ... der Genius schafft bummelige 120.000 Knoten pro Sekunde ... macht einen Vorteil von Faktor 240 (bei 300 MHz!) Wenn man sich das vor Augen führt, relativiert sich das schon ein wenig.

Gruß,
Sascha
Hallo Sascha,

dass vergesse ich keineswegs. Doch ich habe auch in Erinnerung, wie Hiarcs 14.1, 1% Speed mit dem ChessGenius Pro umgesprungen ist (17:3). Klar, der CGE ist ca. um einen Faktor 5 schneller, als der CGP, dennoch bin ich überzeugt, dass die neue Lang-Engine zugelegt hat. Der Faktor von 240 zugunsten des CGE ist jedoch auch nur die halbe Wahrheit. Die Hiarcs Engine ist von Haus aus wesentlich selektiver als die ChessGenius Engine programmiert, so dass solche Quer-Vergleiche hinsichtlich Knoten pro Sekunde zwangsläufig hinken müssen.

Gruß
Egbert

Geändert von Egbert (08.04.2018 um 12:05 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten