Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 18.04.2005, 01:08
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 54
Land:
Beiträge: 2.774
Abgegebene Danke: 782
Erhielt 1.483 Danke für 668 Beiträge
Activity Longevity
16/20 19/20
Today Beiträge
0/3 sssss2774
AW: Endstand Saitek D++ vs Mephisto Polgar

 Zitat von Supergrobi
Hallo Michael,

basierend auf dem SSDF-Wert ist das Ergebnis fast etwas zu gut. OK, das D++ Programm ist etwas besser als das D, aber auch zusammen mit dem schnelleren Takt kann ich mir eigentlich nicht so einen Fortschritt vorstellen.

Ich vermute, bei kurzen Bedenkzeiten wirkt sich der Hardwarevorteil (mehr als Faktor 2!) gegenüber dem Polgar einfach noch stärker aus. Ein Match mit Turnierbedenkzeit würde der D++ wahrscheinlich nicht so hoch gewinnen.

Nachdem ich mich selbst lange nicht an Turnierpartien herangetraut hatte, muß ich mittlerweile sagen, daß das durchaus Spaß macht und eine lohnende Angelegenheit ist. Vielleicht probierst Du es ja mal? Das Forum wird Dir dankbar sein und wir hätten eine interessante Vergleichsmöglichkeit!

Viele Grüße,
Dirk
das D++ ist nicht EINFACH NUR etwas stärker als das D Programm.
D++ war eine Experimental Version mit ganz anderen Ansätzen die ja nie in den Handel kam. Dieses Programm ist sehr sehr stark-. SO stark das es mir damals selten jemand glaubte.

alle meinten: das kann nicht sein.

War aber so. wie dieser deutliche sieg gegen den Polgar hier auch zeigt.
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs
Mit Zitat antworten