Thema: Stellung: Schwieriges Bauernendspiel
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #22  
Alt 07.05.2019, 12:02
udo udo ist gerade online
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: Itzehoe
Alter: 64
Land:
Beiträge: 1.133
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 163 Danke für 116 Beiträge
Activity Longevity
4/20 17/20
Today Beiträge
1/3 sssss1133
AW: Schwieriges Bauernendspiel

 Zitat von marste Beitrag anzeigen
Moin,

der Mephisto Nigel Short,5 MHz,schafft das auf Turnierstufe in 19 sek.
1.fxg3 mit Matt in 11!!!

Gruß,Stefan
Das ist flott !

Eigentlich ein Armutszeugniss für meinen MMVI. Hat eine H8 CPU, und findet so ein Matt nicht, weil er mit Ach und Krach einen 9 Züger lösen kann, normalerweise nur 8 Züger. Dabei zeigt er mir aber eine Rechentiefe von 32 Halbzügen an. Wahrscheinlich Fake Halbzüge.
Mit Zitat antworten