Thema: Partie: Elektronika IM05 gegen
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 26.04.2019, 10:48
Benutzerbild von mclane
mclane mclane ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 16.04.2005
Ort: Lünen
Alter: 52
Land:
Beiträge: 1.983
Abgegebene Danke: 334
Erhielt 380 Danke für 191 Beiträge
Activity Longevity
9/20 19/20
Today Beiträge
0/3 sssss1983
Elektronika IM05 gegen


[Event "40/120"]
[Site "SCW"]
[Date "2019.04.25"]
[Round "1"]
[White "Elektronika IM05"]
[Black "Mephisto Junior (tasten)"]
[ECO "C15"]
[Result "1-0"]

1. e4 e6 2. d4 d5 3. Nc3 Bb4 4. Bd3 c5 5. dxc5 {"} d4
6. Bb5+ Bd7 7. Qxd4 Bxc3+ 8. bxc3 Bxb5 9. Qxg7 Qf6 10. Qxf6
Nxf6 11. Rb1 Bc6 12. f3 Nxe4 13. fxe4 Bxe4 14. Nf3 f5
15. O-O Bc6 16. Nd4 Rg8 17. Nxc6 bxc6 18. Re1 Rg6 19. Rb7
Nd7 20. Bf4 Nxc5 21. Rxh7 Nd7 22. Rh8+ Nf8 23. h4 Ke7
24. h5 Rg4 25. Bh6 Re4 26. Rb1 Kf6 27. Bxf8 Rd8 28. Bg7+
Kxg7 29. Rxd8 Re2 30. Rb7+ Kf6 31. Rxa7 Rxc2 32. Rd3 f4
33. h6 e5 34. h7 Rc1+ 35. Kh2 Rc2 36. h8=Q+ Kg5 37. Kh3 Re2
38. Qh4+ Kf5 39. Qg4+ Ke4 40. Qg6# 1-0



Im Gegensatz zum Vorgänger IM01 und IM01T hat der IM05 permanent brain und überrascht mit solchem während der Partie.
Der Mephisto Junior kam u.Umständen bis in den 4 Hz.
Beim IM05 habe ich noch ein wenig Probleme mit der Bedienung da diese anders ist als beim Vorgänger IM01T den ich auch habe.
Spielstufe scheint h5 zu sein.
Ob man auch noch andere Infos sehen kann als die Uhren während des Rechnens kann ich mangels Russisch Kenntnissen leider nicht sagen.
Schön wäre wenn wir da noch Daten aus der vorhandenen Anleitung übersetzen könnten. Kann mir nicht vorstellen das bei sovielen Knöpfen nichts zu sehen ist.

Nächster Gegner ?!
Angehängte Grafiken
 
__________________
Die ganze Welt des Computerschachs

Geändert von mclane (26.04.2019 um 11:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu mclane für den nützlichen Beitrag:
achimp (26.04.2019), RetroComp (26.04.2019), Sargon (26.04.2019)