Thema: Info: HG 440 und MM IV
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #24  
Alt 12.07.2016, 19:09
Benutzerbild von DarkStar
DarkStar DarkStar ist offline
Saitek RISC 2500
 
Registriert seit: 30.05.2010
Land:
Beiträge: 197
Abgegebene Danke: 30
Erhielt 239 Danke für 64 Beiträge
Activity Longevity
2/20 13/20
Today Beiträge
0/3 ssssss197
AW: HG 440 und MM IV

Hallo,

viel Interesse an einem eigenen Eröffungsbuch für den MM IV scheint es ja nicht zu geben.

Ich war mir bisher nicht ganz sicher, ob beim Vorhandensein eines HG440 die interne Bibliothek ersetzt oder ergänzt wird. Da herrscht jetzt aber auch Klarheit. Die interne Bibliothek wird wirklich ersetzt und steht nicht mehr zur Verfügung. Da nicht alle Züge der internen Bibliothek auch im HG440 zu finden sind, führt das teilweise auch zu Nachteilen.

Die einfachste Zugfolge, um das Gesagte zu überprüfen ist:

g2-g3

Ohne HG440 wird hier sofort aus der internen Bibliothek d7-d5 gespielt. Mit HG440 Modul wird stattdessen sofort gerechnet, da d7-d5 im HG440 nicht mehr als Antwort enthalten ist.

Stay tuned ...
Carsten
__________________
ChessLab BCS - http://google.com/+CarstenMeyer

Geändert von DarkStar (13.07.2016 um 07:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu DarkStar für den nützlichen Beitrag:
Drahti (12.07.2016), mickihamster (12.07.2016), Stranger (12.07.2016)