Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  
Alt 24.04.2018, 19:32
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 2.749
Abgegebene Danke: 2.011
Erhielt 4.459 Danke für 1.576 Beiträge
Activity Longevity
19/20 11/20
Today Beiträge
1/3 sssss2749
AW: Match 120'/40 Elite V6 - Lyon 68020

Match 120'/40, 3. Partie, ECO B13: Caro-Kann (Abtausch-Variante) | Bediener: Rolf Bühler | Resultat: Elite V6 gewinnt | Zwischenstand nach 3 Partien: 1,5:1,5 (+1 -1 =1) | Schwarz hat keine Probleme, die Eröffnung zu meistern und ein ausgeglichenes Mittelspiel zu erhalten. Mit dem wohl als vorübergehendes Bauernopfer gedachten Durchbruch 16...b4 am Damenflügel kam die Trendwende. Weiss verblieb mit einem Mehrbauern und Schwarz erhielt dafür nicht die erhoffte Kompensation. Als der Mephisto Lyon 32bit sich mit 21...Dxb5? gar erdreiste, seine Dame gegen einen Turm und Läufer zu geben, war seine Stellung kaputt. Weiss hatte dann keine Mühe, den vollen Punkt zu holen.

[Event "Elite V6_Lyon 68020"]
[Site "Zurich SUI"]
[Date "2018.04.23"]
[Round "3"]
[White "Fidelity Elite V6"]
[Black "Mephisto Lyon 68020"]
[Result "1-0"]
[ECO "B13"]
[WhiteElo "2107"]
[BlackElo "2164"]
[Annotator "K. Utzinger"]
[PlyCount "106"]
[EventDate "2018.04.23"]

1. e4 c6 {Match 120'/40, 3. Partie, ECO B13: Caro-Kann (Abtausch-Variante) |
Bediener: Rolf Bühler | Resultat: Elite V6 gewinnt | Zwischenstand nach 3
Partien: 1,5:1,5 (+1 -1 =1) | Schwarz hat keine Probleme, die Eröffnung zu
meistern und ein ausgeglichenes Mittelspiel zu erhalten. Mit dem wohl als
vorübergehendes Bauernopfer gedachten Durchbruch 16...b4 am Damenflügel kam
die Trendwende. Weiss verblieb mit einem Mehrbauern und Schwarz erhielt dafür
nicht die erhoffte Kompensation. Als der Mephisto Lyon 32bit sich mit 21...
Dxb5? gar erdreiste, seine Dame gegen einen Turm und Läufer zu geben, war
seine Stellung kaputt. Weiss hatte dann keine Mühe, den vollen Punkt zu holen.
} 2. d4 d5 3. exd5 {Die Abtausch-Variante; andere Abspiele sind:} (3. Nc3) (3.
Nd2) (3. e5) 3... cxd5 4. Bd3 (4. c4 {Die Panow-Variante gilt als schärfer.})
4... Nf6 {Hier muss ich die berühmte Partie zwischen Bobby Fischer und dem
eisernen Tigran Petrosian aus dem Jahre 1970 einschieben.} (4... Nc6 5. c3 Nf6
6. Bf4 Bg4 7. Qb3 Na5 8. Qa4+ Bd7 9. Qc2 e6 10. Nf3 Qb6 11. a4 Rc8 12. Nbd2 Nc6
13. Qb1 Nh5 14. Be3 h6 15. Ne5 Nf6 16. h3 Bd6 17. O-O Kf8 18. f4 Be8 19. Bf2
Qc7 20. Bh4 Ng8 21. f5 Nxe5 22. dxe5 Bxe5 23. fxe6 Bf6 24. exf7 Bxf7 25. Nf3
Bxh4 26. Nxh4 Nf6 27. Ng6+ Bxg6 28. Bxg6 Ke7 29. Qf5 Kd8 30. Rae1 Qc5+ 31. Kh1
Rf8 32. Qe5 Rc7 33. b4 Qc6 34. c4 dxc4 35. Bf5 Rff7 36. Rd1+ Rfd7 37. Bxd7 Rxd7
38. Qb8+ Ke7 39. Rde1+ {1-0 (39) Fischer,R-Petrosian,T Belgrade 1970}) 5. c3 {
Ende Buch} g6 {Ende Buch} 6. Qa4+ Nc6 7. Nf3 Bg7 8. Ne5 Bd7 9. Nxd7 Qxd7 {
Weiss hat unter Inkaufnahme von mehreren Tempoverlusten das schwarze
Läuferpaar erobert.} 10. O-O O-O 11. Re1 Qc7 (11... a6 12. Nd2 Rfe8 13. Nf3
Ne5 14. Qd1 Nxd3 15. Qxd3 b5 16. Ne5 Qb7 17. f3 a5 18. Bd2 Ra6 19. Qc2 Nd7 20.
Nd3 Qc6 21. Qb3 Nb6 22. Bg5 Nc8 23. Kh1 h6 24. Bf4 e6 25. Be5 Ne7 26. Bxg7 Kxg7
27. Re2 Raa8 28. Rae1 Qc4 29. Nc5 Qxb3 30. axb3 Nc6 31. f4 h5 32. g3 Re7 33.
Kg2 Nd8 34. Kf3 Nb7 35. Ra1 Nd6 36. Ree1 Rea7 37. Ke3 a4 38. bxa4 Nc4+ 39. Kf3
Nxb2 40. Reb1 Nxa4 41. Rxb5 Nxc3 42. Rxa7 Rxa7 43. Rb3 Ne4 44. Nxe4 dxe4+ 45.
Kxe4 Ra2 46. h4 Kf6 47. Rd3 Ra4 48. Kf3 Kf5 49. d5 e5 50. fxe5 Kxe5 51. d6 Ra8
52. d7 Rd8 53. g4 hxg4+ 54. Kxg4 Ke6 55. h5 gxh5+ 56. Kxh5 Rxd7 57. Re3+ Kf5
58. Rf3+ Ke4 59. Kg4 f5+ {1/2-1/2 (59) Becker,W (2355)-Meyer,F (2330) Germany
2007}) 12. Na3 a6 13. Qd1 {Die Dame hat offenbar ihre Schuldigkeit getan.
Ansonsten war jedoch eher 13.Sc2 mit der Idee Sb4 zu erwarten.} b5 14. Nc2 e5 {
Eine dynamische, wenn auch vielleicht nicht die beste Fortsetzung.} 15. a4 (15.
dxe5 Nxe5 16. Bf4 Nh5 17. Bxe5 Bxe5 18. g3 {und +=}) 15... e4 (15... exd4 16.
Nxd4 Nxd4 17. cxd4 Qb6 {= gefällt mir besser}) 16. Be2 b4 {?! Das sieht auf
den ersten Blick strategisch gut aus und ist objektiv auch nicht zu tadeln.
Doch auf dem Niveau der beiden spielenden Oldies ist die Folge davon einzig,
dass Weiss mit einem Mehrbauern aus den Verwicklungen geht und Schwarz dafür
keine genügende Kompensation beweisen kann. Deshalb verdient das einfache 16..
.Db7 den Vorzug.} 17. cxb4 Rfc8 18. b5 axb5 19. Bxb5 Ne7 (19... Na7 {ist eine
interessante und unklare Alternative}) 20. Ne3 Qb6 21. b3 Qxb5 {? Eine völlig
verfehlte Tauschaktion, die klar zugunsten von Weiss ausgeht. Schwarz erhält
für den materiellen Nachteil keine Kompensation.} 22. axb5 Rxa1 23. Qd2 Rc7
24. Bb2 Ra2 25. Ra1 Rxa1+ 26. Bxa1 {+- Man kann guten Gewissens die schwarze
Stellung als verloren betrachten. Nebst dem materiellen Vorteil besitzt Weiss
nämlich noch den tödlichen Freibauern auf der b-Linie.} Bh6 27. Bb2 Bxe3 28.
fxe3 Kg7 29. b6 {Dieser Freibauer bringt grosse Unruhe ins schwarze Lager.} Rb7
30. Ba3 {Stellt den Läufer mit Tempo, d.h. durch Angriff auf den Se7, auf die
schöne Diagonale.} Nc6 (30... Nc8 {ist keinen Deut besser} 31. Qb4 Nd7 (31...
Rxb6 32. Qf8#) (31... Nxb6 32. Qf8#) 32. Qb5 Ncxb6 33. Bc5 Rb8 34. Qc6 Rc8 35.
Qd6 Nxc5 36. dxc5 {+-}) 31. Qc3 Rxb6 32. Qc5 {Die Doppeldrohung Dxb6 und Df8
Matt erzwingt die Antwort.} Nd7 33. Qxd5 {Ein Freibauer auf der b-Linie
verbleibt und zusätzlich hat Weiss einen Freibauern auf der d-Linie.} Ncb8 34.
Bd6 {Nun greift auch noch der weisse Läufer machtvoll ins Spiel. Das alles
kann der Lyon 68020 nicht mehr verdauen.} Na6 35. g4 h6 36. b4 Nab8 (36... Nxb4
37. Bxb4 Rxb4 38. Qxd7 {+-}) 37. b5 {Nimmt auch noch dem armen Sb8 die Felder
weg.} Nf6 38. Bf8+ {Ein Scheinopfer, mit dem Weiss weiteres Material gewinnt.}
Kxf8 39. Qd8+ Kg7 40. Qxb6 {Der Kampf ist endgültig vorbei.} Nfd7 41. Qd8 Kh7
42. Qe8 Kg7 43. Kf2 Kf6 44. Qxe4 Kg7 45. Qe8 Kf6 46. Qh8+ Ke6 47. Qxh6 {
Weiss hat noch kräftig gegnerische Bauern einkassiert.} Nb6 48. Qf8 N8d7 49.
Qe8+ Kf6 50. g5+ Kg7 51. d5 Nf8 52. e4 Nfd7 53. Qd8 Kh7 {Schwarz gibt auf} 1-0

Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (24.04.2018), marste (24.04.2018), RetroComp (24.04.2018), Thomas J (24.04.2018), Wolfgang2 (25.04.2018)