Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2720  
Alt 05.06.2019, 11:48
fhub fhub ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 19.04.2010
Beiträge: 1.493
Abgegebene Danke: 109
Erhielt 2.489 Danke für 630 Beiträge
Activity Longevity
12/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1493
AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!

Also jetzt bin ich auch schön langsam am Ende mit meinem Latein, Sascha!

Keine Ahnung, was sich da zwischen der offiziellen 0.209er-Version von MAME und derjenigen getan hat, die ich für Tasc-Emu verwende!?
Das ist ja eine Version zwischen 0.209 und 0.210, und zwar jene, als diese Tasc-Treiber erstmals in MAME eingebaut wurden - danach bin ich bei dieser Version geblieben, und hab nur mehr die jeweils geänderten Treiberdateien aktualisiert, die eben für die neueren Tasc-Emulationen nötig waren.

Versuchen könnte man jetzt natürlich, dieses gesamte Tasc-Emu-Zeug zur offiziellen MAME-Version 0.209 zurück zu portieren, und das ganze System dort nochmals zu kompilieren.
Oder aber alles auf die aktuelle 0.210er-Version und zu schauen, ob sich da inzwischen bzgl. Deiner CPU etwas geändert hat.

Beides ist aber eine immense Arbeit, weil sich ja in MAME laufend eine Menge an Treibern ändern, sodaß man die nicht einfach nur kopieren kann, sondern immer wieder an diese Versionen anpassen muß.
Vielleicht probier ich das nochmal, aber versprechen kann ich nichts - ich hab nämlich auch noch andere Dinge zu tun als MAME und meine Schach-Emus.

Inzwischen mußt Du eben Tasc-Emu auf einem Deiner anderen Rechner benutzen - Du hast ja gesagt, daß sie dort auch bei der 66MHz-ChessMachine ohnehin mit voller Geschwindigkeit laufen.

Grüße,
Franz
Mit Zitat antworten