Thema: Info: Mephisto Explorer Pro
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 06.12.2007, 22:58
Benutzerbild von Robert
Robert Robert ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 30.06.2004
Ort: Regensburg
Alter: 57
Land:
Beiträge: 3.916
Abgegebene Danke: 1.157
Erhielt 459 Danke für 283 Beiträge
Activity Longevity
3/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss3916
AW: Mephisto Explorer Pro

Hallo Micha,

 Zitat von Chessguru
vor ein paar Tagen erhielt ich eine Mail (Person möchte nicht genannt werden), mit interessanten Infos zum Mephisto Explorer Pro. Bisher gingen wir davon aus, dass es sich bei diesem Gerät um eine leicht überarbeitete Version des Mephisto Chess Explorer handeln würde. Aber das stimmt nur bedingt.

Im Vergleich zum Chess Explorer, werkelt im Mephisto Explorer Pro ein H8 Prozessor (3214) mit 16 MHz. Das Gerät läuft somit 60% schneller, als sein Vorgänger. Kurzum, wir haben es mit einem Saitek Cougar zu tun. Stellungstests bestätigen diese Aussage.
Wenn der Pro wirklich die Reinkarnation des Cougar wäre, wäre das das sinnvollste, was Saitek in den letzten Jahren auf den Markt gebracht hätte!

Aber der Chess Explorer hat ja das GK2000 Programm; da will ich schon überzeugt werden, dass es nicht doch ein GK2000 mit 16 MHz ist (was ja aber auch schon eine interessante Neuerung wäre)

Wenn es dumm läuft, ist es halt wieder ein GK2100/Centurion/Chess Challenger-Klon mit 10 MHz.

Ich bin gespannt...


viele Grüße,
Robert
Mit Zitat antworten