Thema: Turnier: ChessGenius Exclusive AREA
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 31.03.2018, 09:27
Benutzerbild von Egbert
Egbert Egbert ist gerade online
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 20.12.2009
Ort: Dreieich
Alter: 54
Land:
Beiträge: 3.036
Abgegebene Danke: 3.273
Erhielt 2.833 Danke für 1.316 Beiträge
Activity Longevity
12/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss3036
AW: ChessGenius Exclusive AREA

 Zitat von Mythbuster Beitrag anzeigen
Hallo,
wenn Du den King bei 300 MHz spielen lassen willst und Hiarcs auf 1%, wird der King 100% der Punkte holen ... das wird langweilig.

Genius hat null Chance und wie man an den beiden Partien, die ich gestern gepostet habe, sehen kann, hat man dann Spannung, wenn King mit 10 MHz läuft und Hiarcs bei 1% ... wenn der King 30x schneller läuft, ist auch da das Thema durch.

Gruß,
Sascha
Hallo Sascha,

Du hast Aktivschach spielen lassen, im Turnierschach legt die Hiarcs 14.1 Engine überproportional zu. Mag sein, dass es dennoch nicht reichen wird. Bevor The King in das Turnier einsteigt, werde ich den Sachverhalt kurz prüfen. Bin jedoch überzeugt, dass ein CGE The King 2.6xxx mit 10 MHz im Turnierschach gegen den REV. II Hiarcs 14.1, 1% klar unterlegen sein wird.

Gruß
Egbert

Geändert von Egbert (31.03.2018 um 09:45 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Egbert für den nützlichen Beitrag:
Oberstratege (31.03.2018)