Einzelnen Beitrag anzeigen
  #267  
Alt 31.03.2021, 13:18
Benutzerbild von Chessguru
Chessguru Chessguru ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 29.06.2004
Ort: Rostock
Alter: 52
Land:
Beiträge: 5.608
Abgegebene Danke: 898
Erhielt 2.980 Danke für 883 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
5/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss5608
AW: DGT Pi Images - Der Thread

Der Inhalt ist komplett identisch, alle Engines sind noch vorhanden.

Das Problem ist ein anderes. Um diese Raspi Images zu „schrumpfen“, benötigt man ein Linux System. Bisher hatte ich aber keine Lust, mir Linux zu installieren. Aber vor einer Woche hatte ein Bekannter ein Problem mit einem Druckertreiber unter Linux und da bei mir mein alter Medienserver-PC (ist so ein kleiner AK1 Mini PC) „frei“ geworden ist, habe ich mir schnell Linux installiert, um das Problem lösen zu können. Und gestern fiel mir das alte PI-Image ein, was relativ viel Platz wegnimmt.

Und gerade bei den DGT Pi Images kann man eine Menge Platz einsparen.

Nachteil, wie gesagt, der erste Start dauert etwas länger, da das geschrumpfte Image wiederhergestellt wird. Ich hatte mir den Pi Start am Bildschirm angesehen. Dauert ca. 2 Minuten und die Pi startet noch einmal neu. Da es aber nur beim ersten Start auftritt, sehe ich es als deutlichen Zugewinn, da ja auch der Download deutlich schneller geht.

Gruß
Micha
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Chessguru für den nützlichen Beitrag:
Nisse (31.03.2021)