Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  
Alt 12.01.2020, 13:35
Benutzerbild von MaximinusThrax
MaximinusThrax MaximinusThrax ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Hessen
Alter: 56
Land:
Beiträge: 2.775
Abgegebene Danke: 476
Erhielt 901 Danke für 616 Beiträge
Member Photo Albums
Activity Longevity
6/20 20/20
Today Beiträge
0/3 sssss2775
AW: Mephisto Modular/EPROM Haltbarkeit

 Zitat von Schachhucky Beitrag anzeigen
Wenn ich die vorigen Aussagen zusammengenommen richtig interpretiere, dann scheint es auf alle Fälle sinnvoll und vorbeugend zu sein, seine Sammlerstücke nicht lange Zeit unbenutzt liegen zu lassen, sondern sie regelmäßig zu bespielen, damit die Reed-Kontakte ausreichend Figuren-Magnetismus spendiert bekommen und "in Schwung" bleiben - seht Ihr das ähnlich?

Gruß
Schachhucky



Absolut! Das gilt auch für die gesammte Elektronik und besonders für Kondensatoren. Also Mindestens 1 x pro Geräte ans Netz, besser 2 x wenn man sie ohnehin nicht öfter verwendet indem man selber dagegen spielt oder ein Computer-Turnier veranstaltet.
Auch die neueren Oled-Displays mögen es nicht wenn sie länger ohne Strom bleiben und können träge werden.


Gruß
Otto
__________________
Schach ist das Spiel, das die Verrückten gesund hält. (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MaximinusThrax für den nützlichen Beitrag:
Schachhucky (12.01.2020)