Einzelnen Beitrag anzeigen
  #15  
Alt 18.09.2020, 14:24
Hartmut Hartmut ist offline
Schachcomputer Koryphäe
 
Registriert seit: 01.04.2010
Ort: Nürnberg
Alter: 56
Land:
Beiträge: 1.844
Abgegebene Danke: 1.625
Erhielt 1.156 Danke für 668 Beiträge
Activity Longevity
4/20 13/20
Today Beiträge
1/3 sssss1844
AW: 6502 100MHz Partien und Tests

Auch 2 sehr schöne Partien, wobei mir in beiden Spielen der Turbo-Milano deutlich besser gefällt, auch wenn die 2. Partie für ihn verloren ging.

In der 1. Partie kann der Genius eigentlich mit der Stellung überhaupt nichts anfangen. Er traut sich kaum über die 6. Reihe hinaus, manövriert mehr oder weniger sinnlos hin und her und wartet auf seine Hinrichtung. Bereits nach dem letzten Vorgabezug zieht er den Läufer nach d6, weiss aber dort auch nicht wirklich was damit anzufangen.

Der Milano spielt die Partie hier deutlich aktiver und die Stellung bleibt lange ausgeglichen. Manchmal allerdings sind die schwarzen Aktivitäten hier etwas planlos, jedoch ohne, dass der Genius hier wirklich Schwächen finden kann. Doch mit 26. ...b5 überzieht er dann im Überschwung seiner Aktivität und verliert in der Folge komplett den Faden.
__________________
Mein Profil beim ICCF (International Correspondence Chess Federation)
https://www.iccf.com/player?id=89948&tab=3
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hartmut für den nützlichen Beitrag:
applechess (18.09.2020)