Einzelnen Beitrag anzeigen
  #24  
Alt 16.10.2016, 23:09
Benutzerbild von applechess
applechess applechess ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Kanton Zürich
Land:
Beiträge: 3.024
Abgegebene Danke: 2.416
Erhielt 5.156 Danke für 1.783 Beiträge
Activity Longevity
19/20 11/20
Today Beiträge
0/3 sssss3024
Mephisto Academy-Super Constellation 18 MHz 120'/40 (10)

10. Partie (Caro-Kann): Super Constellation wählt nach Verlassen des Eröffnungsbuches eine unglückliche Abwicklung, bei der ein schwarzer Läufer auf der Diagonale a6-f1 die weisse Rochade verhindert. Nachdem Weiss auch auf die lange Rochade verzichtet, bricht über die c-Linie das Unwetter ein, was entscheidender Materialnachteil zur Folge hat. Mephisto Academy lässt dem Gegner keine Chance und gewinnt so das Match mit 8 : 2 (+7 -1 =2) unerwartet hoch. Vom Resultat her ist die Sache klar, doch darf nicht verschwiegen werden, dass der getunte Super Constellation 18 MHz manch gute Chance in den Sand gesetzt und teilweise Gewinnstellungen noch zum Verlust verkorkst hat.


[Event "acad_scon18 120'/40"]
[Site "Switzerland"]
[Date "2016.10.16"]
[Round "10"]
[White "Super Constellation 18 MHz"]
[Black "Mephisto Academy"]
[Result "0-1"]
[WhiteElo "1925"]
[BlackElo "1961"]
[EventDate "2016.10.16"]
[Annotator "applechess"]

{10. Partie (Caro-Kann): Super Constellation wählt nach Verlassen des Eröffnungsbuches eine unglückliche Abwicklung, bei der ein schwarzer Läufer auf der Diagonale a6-f1 die weisse Rochade verhindert. Nachdem Weiss auch auf die lange Rochade verzichtet, bricht über die c-Linie das Unwetter ein, was entscheidender Materialnachteil zur Folge hat. Mephisto Academy lässt dem Gegner keine Chance und gewinnt so das Match mit 8 : 2 (+7 -1 =2) unerwartet hoch. Vom Resultat her ist die Sache klar, doch darf nicht verschwiegen werden, dass der getunte Super Constellation 18 MHz manch gute Chance in den Sand gesetzt und teilweise Gewinnstellungen noch zum Verlust verkorkst hat.}
1.e4 c6 {Unter dem "Multi Emulator Super System 0.175" gespielt. Turnierstufe 2 Std./40 Züge.} 2.d4 d5 3.exd5 cxd5 4.c4 Nf6 5.Nc3 e6 6.Nf3 Be7 {Ende Buch} 7.cxd5 {Ende Buch} 7...Nxd5 8.Bb5+ Bd7 9.Nxd5 $2 {Ein "dummer" Zug, denn nach dem selbstverständlichen} 9...Bxb5 {bekommt Weiss einige Probleme mit der kurzen Rochade.} 10.Nxe7 Qxe7 11.Qb3 Ba6 12.Be3 Nc6 13.Rd1 $2 {Verbaut sich fast endgültig die Chance für die Rochade. Wenn auch riskant aussehend, täte Weiss am besten, hier mit 13.0-0-0 die lange Rochade zu wählen. Nach dem unpassenden Textzug ist der schwarze Vorteil schon recht bedeutend.} 13...Qb4+ 14.Qc3 Qb5 {Damit droht De2 Matt.} 15.Rd2 O-O 16.b3 Rac8 {Gar noch stärker ist 16...Sb4 -+} 17.Rc2 $2 {So etwas wie Widerstand war nur mit 17.Dc5 möglich.} 17...Qf5 $1 {Ein ruhiger, aber vor allem auch deshalb hübscher Gewinnzug, gegen den es keine Verteidigung gibt. Die Drohung, den Sc6 aus der c-Liinie zu nehmen und den Tc2 doppelt anzugreifen, lässt sich nicht nämlich nicht vernünftig parieren.} 18.Qd2 Nb4 $1 {Ein schönes Desaster für Weiss: der Tc2 ist dreifach angegriffen, so dass Weiss keine Zeit für 19.Dxb4 hat. Leider bringt auch der Zwischentausch 19.Txc8 Txc8 nichts, weil Weiss dann in wenigen Zügen mattgesetzt wird. Ebenso hoffnungslos ist 19.Tc3 Db1+ 20.Dd1 Dxa2 -+, so dass die folgende Antwort erzwungen ist.} 19.Rc4 Bxc4 ( 19...Nc2+ 20.Qxc2 Qxc2 21.Rxc2 Rxc2 {ist gar noch leicht stärker.} ) 20.bxc4 Qb1+ {Noch schlimmer für Weiss ist das Zwischenschach 20...Sc2+, wonach der König endgültig nicht mehr rochieren darf.} 21.Qd1 Qxa2 ( {Auch} 21...Qxd1+ 22.Kxd1 Rxc4 {lässt über den Ausgang der Partie keinen Zweifel offen.} ) 22.O-O Rxc4 {Schwarz hat die Qualität + 2 Bauern, also eine leichte Sache.} 23.Ne1 Nd5 24.h3 b5 {Und jetzt setzt sich gar noch die Bauernwalze am Damenflügel in Bewegung. Weiss ist dem Gegner völlig hilflos ausgeliefert.} 25.Qh5 b4 {Vorwärts mit dem Freibauer.} 26.Qe5 b3 27.Nf3 b2 28.Bh6 {Droht Matt auf g7 und schiebt den Verlust um zwei Racheschachs mit der Dame hinaus.} 28...gxh6 29.Nd2 {Aha, nicht mal ein Racheschach mit Dg3, sondern sofortige Verhinderung von b1D. Allerdings nutzlos wie alles andere auch.} 29...Rc1 30.Qg3+ Kh8 31.Qe5+ f6 32.Qxe6 {Weiss gibt auf} 0-1

Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu applechess für den nützlichen Beitrag:
Egbert (17.10.2016), Mapi (16.10.2016), paulwise3 (18.10.2016), Theo (16.10.2016)