Schachcomputer.info Community

Schachcomputer.info Community (https://www.schachcomputer.info/forum/index.php)
-   Die ganze Welt der Schachcomputer (https://www.schachcomputer.info/forum/forumdisplay.php?f=2)
-   -   Info: Eröffnungsbibliothek Monte Carlo (https://www.schachcomputer.info/forum/showthread.php?t=5664)

DarkStar 10.04.2018 12:30

Eröffnungsbibliothek Monte Carlo
 
Hallo,

hier ein paar Infos für die wenigen, die es vielleicht interessiert:

Die Eröffnungsbibliothek des Mephisto Monte Carlo in den Programmversionen V1.2 und V1.3 ist zu 100% identisch mit der Eröffnungsbibliothek des SuperMondial (1b).

6.908 Halbzüge
1.015 Varianten
Längste Variante 34 Halbzüge.

Stay tuned ...
Carsten

Mythbuster 10.04.2018 12:31

AW: Eröffnungsbibliothek Monte Carlo
 
Hallo,
war ja eigentlich zu erwarten, da die Programme auch als identisch beworben wurden ... da wäre es erstaunlich, wenn H&G unterschiedliche Bücher "verbaut" hätte.

Gruß,
Sascha

DarkStar 10.04.2018 12:40

AW: Eröffnungsbibliothek Monte Carlo
 
Hi Sascha,

warum sagt mir das vorher keiner
Da hätte ich mir ja Analysearbeit sparen können. Ich staune immer wieder, was ihr alles so an Zusammenhängen von damals noch im Kopf habt :cool:

Stay tuned ...
Carsten

Drahti 10.04.2018 15:23

AW: Eröffnungsbibliothek Monte Carlo
 
Werbung und Realität drifteten nicht nur damals und nicht nur ein Mal doch deutlich auseinander... :D Wenn ich nur an die Angaben zum Umfang der Bibliothek denke...

Die Unterschiede der Versionen spieltechnisch rauszubekommen, ist oft sehr aufwendig.

Bei Super Mondial II und Monte Carlo IV dachten wir auch, die könnten/sollten sehr ähnlich sein vom Programm. Aber dem ist offensichtlich nicht so...

Insofern finde ich die Zeit nicht ganz fehl investiert, da die Behauptungen der Werbung eben bestätigt oder auch widerlegt werden können. :)

Mythbuster 10.04.2018 19:01

AW: Eröffnungsbibliothek Monte Carlo
 
Hi Andreas,
ja, ok, aber hier wurde damals klar kommuniziert, dass die Programme identisch sind und der Unterschied ausschließlich im Gehäuse und den Reed Sesoren besteht ... warum sollten sie ein anderes Programm nehmen? Wäre ja nur zusätzlicher Aufwand und Kosten bedeutet ... wozu, wenn man das auch vermeiden kann! :D

Wobei ich es immer wieder faszinierend finde, wie viele „stille“ Updates es damals in der laufenden Produktion gab, die nie nach außen kommuniziert wurden. Immerhin haben diese Buch- und Programmupdates ja auch Zeit und damit Geld gekostet ...

Gruß,
Sascha

MaximinusThrax 10.04.2018 22:12

AW: Eröffnungsbibliothek Monte Carlo
 
Zitieren:

Zitat von Mythbuster (Beitrag 72814)
Hi Andreas,
ja, ok, aber hier wurde damals klar kommuniziert, dass die Programme identisch sind und der Unterschied ausschließlich im Gehäuse und den Reed Sesoren besteht ... warum sollten sie ein anderes Programm nehmen? Wäre ja nur zusätzlicher Aufwand und Kosten bedeutet ... wozu, wenn man das auch vermeiden kann! :D

Hi,

klingt zwar alles logisch aber wenn man das Mondial-Turnier 2010 von pato4sen betrachtet dann sind die Programme SuMo A, A/B, B und Monte Carlo gar nicht mehr sooo identisch aber natürlich ähnlich! Das einzige was da identisch sein wird ist wohl die Eröffnungsbibliothek...

Grüße
Otto

DarkStar 11.04.2018 09:40

AW: Eröffnungsbibliothek Monte Carlo
 
Hallo Otto,

Zitieren:

Zitat von MaximinusThrax (Beitrag 72816)
Hi,
... dann sind die Programme SuMo A, A/B, B und Monte Carlo gar nicht mehr sooo identisch aber natürlich ähnlich! Das einzige was da identisch sein wird ist wohl die Eröffnungsbibliothek...

Die Eröffungsbibliotheken vom SuMo A und A/B unterscheiden sich von der B Version. Ich habe das im Wiki entsprechend vermerkt.

Stay tuned ...
Carsten

PS.: Demnächst werde ich mal ein paar PDF Poster ausgewählter Eröffnungsbibliotheken erstellen und veröffentlichen.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:07 Uhr.

Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info