Schachcomputer.info Community

Schachcomputer.info Community (https://www.schachcomputer.info/forum/index.php)
-   Mess Emu und andere Emulationen (https://www.schachcomputer.info/forum/forumdisplay.php?f=53)
-   -   MessEmu: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig! (https://www.schachcomputer.info/forum/showthread.php?t=1448)

user_175 26.04.2011 15:45

AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!
 
Ähhm, die roms müssen im Verzeichnis als zip datei liegen und in diesen dann die bins!

Also Laufwerk\pfad\mess0.139a\roms\mmv.zip und darin dann die bin.

Ist das so?

kdl64

voelkx 17.05.2011 09:53

AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!
 
Hallo Jungs,

so meine Eproms sind ausgelesen.
Ich habe jetzt (Name des Bin-Files):

- almeria-68020.bin
- portorose-68020.bin
- vancouver-68020.bin
- london-68020.bin

So und jetzt, wie geht es weiter?
Welche Mess-Version brauche ich jetzt?
In der 0142 sind zwar die Artwork-Dateien dabei, aber in der Gui werden sie noch nicht aufgezählt.
Und wie müssen die Image heißen?
Fragen über Fragen.
Kann mir einer helfen?

Danke,
Gruß Volker

user_175 17.05.2011 13:31

AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!
 
Hallo Volker,

ich fürchte niemand.

Soweit ich weis werden bis jetzt keine 32bit mephisto's im MESS emuliert.

Da heißt es sicher warten und Tee trinken.

Den einzigen den ich schon mal am laufen hatte war der vancouver 16.

Du kannst aber nochmal nachsehen indem du die Liste mit den emu's öffnest und mephisto bzw vancouver suchst.

Grüße, Dirk

P.S. Mach mal Dein Postfach sauber. Kann keine PN schicken!

voelkx 17.05.2011 13:45

AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!
 
Hallo Dirk,

das Postfach ist jetzt leer.
Oh, oh.... ich hatte mich schon so gefreut.

Den Van16 habe ich auch am Rennen und so dachte ich... jetzt kann ich mit den 32 Bitten durchstarten.

Gruß Volker

EberlW 17.05.2011 13:55

AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!
 
Zitieren:

Zitat von voelkx (Beitrag 36772)
Hallo Dirk,

das Postfach ist jetzt leer.
Oh, oh.... ich hatte mich schon so gefreut.

Den Van16 habe ich auch am Rennen und so dachte ich... jetzt kann ich mit den 32 Bitten durchstarten.

Gruß Volker

Oh, das mit dem 32 mal bitten könnte natürlich klappen - also, fang an! :zwinker: :D

Nee, im Ernst: Über kurz oder lang werden diese Emus bestimmt kommen und dann haste ja schon das Wichtigste getan: Die Original-Eproms ausgelesen!

Gruß, Wilfried

Chessguru 17.05.2011 14:31

AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!
 
Hallo,

wobei es eigentlich doch keinen Sinn macht zwischen 16 und 32 Bit zu unterscheiden (bezogen auf Mess), denn die Programme sind identisch bzw. grundsätzlich für den 68000er programmiert.

Gruß,
Micha

EberlW 17.05.2011 14:42

AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!
 
Zitieren:

Zitat von Chessguru (Beitrag 36774)
Hallo,

wobei es eigentlich doch keinen Sinn macht zwischen 16 und 32 Bit zu unterscheiden (bezogen auf Mess), denn die Programme sind identisch bzw. grundsätzlich für den 68000er programmiert.

Gruß,
Micha

Stimmt auch wieder... :o

Gruß, Wilfried

voelkx 17.05.2011 22:29

AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!
 
Hilfe.................
Die ausgelesenen Eproms sind alle 128 KB groß, lt. Wiki müsste sich aber 256 KB haben!!!

Hartmut 17.05.2011 22:33

AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!
 
Zitieren:

Zitat von EberlW (Beitrag 36775)
Stimmt auch wieder... :o

Gruß, Wilfried

Auch der Roma wird in der 68020 Version emuliert. Es dürfte also generell keine Schwierigkeiten mit 32bittern geben. Lediglich wenn man die Engines "unlimited" laufen lässt, also mit aller Speed die der heimische Rechner so hergibt, so fällt halt auf, dass man mit den 68000er-Versionen so ca. 10 % mehr Speed rausholen kann. Ansonsten sollte es keinen Unterschied machen, ob man einen 680000, einen 68020 oder gar einen 68030 emuliert.

voelkx 18.05.2011 08:53

AW: Mess Emulator für diverse Schachcomputer ist fertig!
 
Ich nochmal,

da ich immer nur ein Eprom zum spielen wechsel, brauche ich doch nur auch das eine Eprom auslesen, oder?

Nicht hauen......... ich habe da nicht so die Ahnung!
Gruß Volker


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:12 Uhr.

Powered by vBulletin (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
©Schachcomputer.info